Töpchin/ Waldeck
Die ehemalige Gemeinde Sputenberge wurde am 1. Juli 1950 eingemeindet. Töpchin wurde am 26. Oktober 2003 nach Mittenwalde eingemeindet. Waldeck liegt vor der südöstlichen Stadtgrenze von Berlin und westlich der A 13. Nordwestlich des Ortes liegt Töpchin, südöstlich liegt Teupitz und östlich liegt Groß Köris. [Quelle: Wikipedia]
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern und weitere Informationen zu erhalten!
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.01 sec. | 11026 Besucher